Yogastein präsentiert:

Self-Care-Retreat-2017

23.-27. März 2017
Bad Gastein

Das Frühjahr ist die Zeit des Erwachens. Machen wir uns bereit für einen wunderbaren Sommer. Tu Dir selbst etwas Gutes zu tun und wecke Deine Kräfte. Raus aus dem Druck, hin zum Genuss.

Selfcare & Detox

IMG_2131Self-Care, oder die Selbstfürsorge, vergessen wir gerne im Alltag. Wir stecken drin in unserer Routine und funktionieren meistens einfach nur. Job und Familie sind wichtiger, dies und jenes muss schnell noch erledigt werden, ohne dass wir uns selbst im Blick haben. Aber wenn wir uns nicht um uns selbst kümmern, haben wir kaum die nötige Energie für besondere Herausforderungen und gute Leistung. Besinne Dich in diesem Retreat auf Deine eigenen Kräfte und Bedürfnisse. Finde Zeit zur Erholung und Inspiration.

Love yourself.

Orangen

Über Bewegung, Entspannung und Genuss findest Du heraus, was Dir persönlich gut tut und kannst Dich von dem frei machen, was Dir schadet. Komme über Bewegung wieder in den eigenen Körper, lass Köstlichkeiten den Gaumen verwöhnen und genieße die frische Bergluft, um wieder mehr zu Dir kommen. Wir wecken auf eine völlig neue Art Körper, Geist und Sinne und reflektieren unseren Umgang mit Fitness, Ernährung, Medien und nicht zuletzt mit uns selbst.

4 Tage Selfcare & Detox:

  • design-hotels-oesterreich-einzel-zimmer-03Täglich Bewegung / Yoga
  • Vorträge zu Leistung, Genuss, Ernährung und Medienkonsum
  • Workshop: Selbst-Massage
  • Mental-Detox
  • Miramonte LoungeDigital Detox (optional)
  • Säfte, Tees, Vitalkost

Programm:

Freitag, 24.3. : Körper und Bewegung
9:30 -12 Uhr – Körper und Bewegung – wir experimentieren mit Körperwahrnehmung und Beweglichkeit. Wie fühlt sich der Körper eigentlich an? Wie fühlen sich Muskeln, Haut, Knochen, Organe an? Wie oder wo werden Gefühle wahrgenommen?
14 – 16 Uhr – einfache Wanderung (je nach Wetterlage) mit Fokus auf bewusster Bewegung.

Samstag, 25.3.: Körper und Berührung
9:30 -12 Uhr – Körper und Berührung – wir gehen weiter in die Wahrnehmung von Körper und Berührung: Wie interagiere ich mit meiner Umwelt? Was bedeutet Berührung und welche Arten der Berührung gibt es? Welche Zusammenhänge bestehen zwischen Berührung und Denken?
14 – 16 Uhr – Massage – Workshop: Anleitung zur Selbstmassage und „Wie mache ich mein eigenes Body-Scrub“?

Sonntag, 26.3.: Was hat es auf sich mit dem „Detox“-Trend?
10 -12 Uhr – Bewegung und Detox – warum tut uns Bewegung gut und wie fühlt sich das an? Kann man mit Yoga detoxen? Aufräumen mit einigen „Detox“ Mythen und Aufräumen im eigenen Körper.
14 – 16 Uhr – Detox und Genuss – Das mentale Detox Programm! Was belastet mich gedanklich und blockiert mich in Genuss und Wahrnehmung?

Montag, 27.3.: Willkommen im Selbst
10 -12 Uhr –  Bewegung und Selbst. Willkommen in der eigenen Wahrnehmung und der eigenen Mitte.

Termin:

Do, 23. – Mo, 27. März 2017
Programm von Freitag früh bis Montag Mittag (Verlängerungsnacht möglich und empfohlen). Es ist ausreichend Zeit zur freien Verfügung mit eingeplant.

Jetzt anmelden:

Miramonte   Haus Hirt

Ort: 

Bad Gastein, Österreich
Hotel Miramonte oder Haus Hirt
Übernachtungen in anderen Hotels ist möglich. In diesem Fall kann das Programm extra im Hotel Miramonte gebucht werden. 

Bad Gastein mutet mit seinen „Belle Epoque“ Bauten fast verwunschen an und bietet durch seine einzigartigen Lage im Gasteinertal einen wunderbaren Ort für Rückzug und Erholung.

bad-gastein-miramonteDas Hotel Miramonte und das Haus Hirt bestechen durch ihr Design und liebevolle Atmosphäre. Während im Hotel Miramonte, Singles und Paare entspannen können, sind im Haus Hirt Familien bestens untergebracht.
yoga-pavillion-bad-gastein

Abhängig von der Teilnehmerzwahl finden die Einheiten in den Yoga-Räumen der Hotels oder im Yoga Pavillion von Bad Gastein statt.

Anreise: Bad Gastein ist mit dem Auto sehr gut erreichbar. Es besteht ebenfalls gute Anbindung an die Flughäfen Salzburg und Klagenfurt. Von dort sind es ca 1,5-2 St. nach Bad Gastein.

Kosten:

Teilnahme am Programm: 260 € (Anmeldung im Hotel Miramonte)
Hotel Miramonte: ab 590 € / p.P. im Budget-Doppelzimmer, inkl. Vollpension und Sauna nach Lust und Laune
Haus Hirt: Nach Verfügbarkeit auf Anfrage

Angebot anfragen:

Miramonte   Haus Hirt

Hinweis: Es gibt nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen. Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen.

Im Team:

Clemens Frede hat Leistungspsychologie (MA) studiert und ist ausgebildeter Yoga-Lehrer (RYT500). Er führt Workshops und Trainings, die das Selbstbewusstsein stärken und Leistung in einen neuen Kontext stellen. Clemens Frede lebt in Hamburg und unterrichtet international Yoga.

Sintija Ernstreite ist ITEC zertifizierte Masseurin. Sie erkennt geschickt und einfühlsam die Bedürfnisse Ihrer Kunden. Mit ihrer freundlichen Persönlichkeit und ihren magischen Händen entsteht Raum für herrliche Entspannung und Regeneration.

Was gibt es noch zu beachten?

Bewegung / Yoga 

inmir-meditation-hamburg02-2Die Bewegungseinheiten bauen auf Yoga-Übungen auf, es ist aber nicht notwendig Yoga-Erfahrung zu haben. Die Einheiten sind so konzipiert, dass Yogis, Sportler, aber auch ‚Gelegenheitsübende‘ gut zurecht kommen. Bitte bequeme Sportkleidung und gerne die eigene Yoga-Matte mitbringen (Schuhe sind nicht nötig). Wir üben barfuss auf Yoga-Matten.

Für die Wanderung bitte feste, bequeme Schuhe mitbringen. Die Wanderung sind einfach gehalten, ohne steile Anstiege oder Kletterei.

Begleitung 

Natürlich kannst Du Familie, Partner oder Freunde mitbringen, auch wenn sie nicht am Retreat-Program teilnehmen. Denke aber daran, dass diese Tage für Dich selbst gedacht sind. Begleitung kann dabei stören, aber auch unterstützen.

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Deine Anmeldung!